Außenfliesen

Terrassen und Balkone sind heute ein wichtiger Bestandteil des Wohn- und Lebensraumes: Familienfeiern, Grill- und Poolpartys, gemütliches Relaxen.

Terrassenplatten aus Feinsteinzeug sind ein immer beliebterer Belag für Außenbereiche. Sie haben viele Vorteile und werden den hohen Ansprüchen für Beläge im Außenbereich mehr als gerecht.

Auf Grund der Vielfalt an Optiken und Farben wird das heimelige Flair und Ambiente vom Innenbereich nach 'draußen' getragen und erweitert somit den Lebenswohnraum auf eine besondere Weise.


(mehr erfahren)

Feinsteinzeug-Platten in 2cm Stärke sind ein immer beliebterer Belag für Terrassen, Balkone, Wege, Poolumrandungen und sonstige Außenbereiche.

Terrassenplatten aus Feinsteinzeug gibt es in verschiedensten Optiken. Besonders die Stein- und Holzoptik Platten aus Feinsteinzeug sind von den Vorbildern aus der Natur kaum zu unterscheiden.

Feinsteinzeug-Platten können auf unterschiedliche Arten verlegt werden: in Splitt, ins Kiesbeet, auf Sand, auf Rasen/Erde, auf Stelzlager, auf Schienensysteme oder auch fest verklebt.

Feinsteinzeug-Terrassenplatten haben viele besondere Eigenschaften, die für die Verlegung im Außenbereich wesentlich sind:
frostbeständig, witterungsbeständig, salz- und säurebeständig, beständig gegen Chemikalien, rutschfest, hohe Bruchlast, kratz- und ritzfest, feuerfest, farb- und lichtecht, keine Algen- und Moosbildung, fleckenunempfindlich, langlebig, leicht zu reinigen (auch mit Hochdurckreiniger), keine Imprägnierung notwendig.

Terrassenplatten aus Feinsteinzeug gibt es in verschiedenen Größen, quadratisch oder rechteckig.

Die zahlreichen Optiken und Farbnuancen bieten unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für Terrassen, Balkon und Gartenanlagen.

Feinsteinzeug-Platten in 2cm Stärke – ein nachhaltiger, umwelt- und ressourcenschonender Bodenbelag für den gesamten Außenbereich.